Gestern habe ich euch bereits eine Möglichkeit vorgestellt, besondere Erinnerungen durch Fotos in einem Fotobuch zu konservieren. Heute freue ich mich über ein besonderes Buch, in das ich Erinnerungen schreiben darf. Es ist kein Tagebuch, sondern ein einzigartiges Buch, das nur einmal im Jahr gefüllt werden kann!

Seitdem ich das Plugin „Revive old Posts“ laufen habe, werden immer wieder ältere Beiträge automatisch gepostet und den Lesern bei Twitter präsentiert. Durch die TL werde ich darauf natürlich auch aufmerksam und habe Freude daran, mir die automatisch ausgewählten Beiträge aufs Neue durchzulesen und ggf. zu verändern.

Gestern wurde ich daher mit der Nase auf einen Beitrag gestupst, der mir eine besondere Weihnachtserinnerung aufs Neue ins Gedächtnis gerufen hat. Das hatte ich schon ganz vergessen…

In Zukunft wird mir das nicht mehr passieren, denn nun habe ich für die kommenden Weihnachtsfeste ein besonderes Buch geschenkt bekommen, in das ich meine Erinnerungen eintragen kann. Auch für Bilder ist dort Platz 🙂

Eintragbuch Weihnachten

Als Hardcover Einband mit „goldenem“ Bändchen und insgesamt 128 Innenseiten mit bis Eintragmöglichkeiten für bis zu 20 wunderschöne Weihnachtsfeste ist das wirklich ein besonderes Geschenk, das ich heuer bekommen habe.

Ich bin mir sicher, dass wir dieses Buch immer wieder gern aus dem Regal ziehen werden, um auch mit den Kindern die Erinnerungen an längst vergangene Weihnachten lebendig zu halten.

Eintragbuch Weihnachten

Gelegenheiten und auch Hinweise zum Eintragen gibt es zur Genüge… Da freue ich mich doch glatt, das Buch in den nächsten zwei Wochen in aller Ruhe füllen zu können :-).

 

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.