***Werbung*** Die Farbe der Könige… Wenn mich die Farbe nicht sofort angesprochen hätte, wäre ich auch über den Titel neugierig geworden. Als ich nämlich in Gedanken die Farbkonstellationen für mein neues Zuhause durchging, hatte ich schon eine recht feste Vorstellung. Irgendwas mit Lila wollte ich für mein kreatives Arbeitszimmer, doch die Palette der violetten Farbtöne bei Alpina Feine Farben hat mich dann doch überrascht. Positiv natürlich!

Lieblingsfarbe Violett

Ich weiß garnicht mehr, wann Violett zu meiner Lieblingsfarbe wurde… Es geht auf alle Fälle schon sehr lange so, dass mich alles Lilafarbene anzieht. Meine Nachbarin meinte einst zu mir, dass Violett die Farbe der Geheimnisse und der Trauer sei. Man sei empfindsam und auch ein wenig melancholisch. Für sie war Violett stets kalt, obwohl es ja eine Farbe mit kalten und warmen Bestandteilen ist. Irgendwie so wie ich. Denn auf den ersten Blick bin ich eher eine kühle Person, die nicht sofort ihr Herz öffnet und allen Mitmenschen volle Herzenswärme gibt. Lernt man mich jedoch näher kennen, so offenbare ich meine gefühlvolle und warme Seite – glaube ich zumindest.

Im spirituellen Sinne bietet Violett Harmonie, Heilung, Kreativität und vor allen Dingen soll es auch positiven Einfluss bei Migräne nehmen. Damit ist diese Farbe für meinen Arbeits-/Kreativraum und besonderen Rückzugsort genau richtig.

Den warmen Anteil der Farbmischung kann man übrigens auch gut daran ausmachen, dass selbst ein Bild mit sehr warmen Farben (Rot-/Orangetöne) sehr harmonisch zur Wand passt. Hätte ich zuvor nämlich nicht vermutet…

Farbe der Könige an großer Wand, Farbe der Könige eingerichtet

Farbpalette Violett bei Alpina Feine Farben

Während ich für meine Tochter aus der Alpina-Serie „Farbenfreunde“ eine pastellfarbene helle Variante (Nilpferdlila) ausgewählt habe, durfte es für meinen Raum schon etwas kräftiger werden. Sofort fiel mir die „Farbe der Könige“ auf. Doch so ganz traute ich mich erst nicht. Also ging ich zum Baumarkt, nahm mir die entsprechende Farbkarte aus dem Farbenständer und hielt es in meinem Raum an die Wand. Sowohl im Tageslicht als auch abends bei elektrischem Licht gefiel es mir. Also war ich mutig!

Doch für mich stand auch fest, dass nur diese eine Wand in der Farbe der Könige gestrichen werden sollte. Immerhin sollte es etwas Besonderes sein, ein Highlight sozusagen. Doch welche Farbe kombiniert man am besten dazu? Ich schwankte zwischen einem helleren Ton der gleichen violetten Farbfamilie und einer Kontrastfarbe. Als Kunstlehrerin kenne ich mich mit der Wirkung von Kontrasten aus. Richtig eingesetzt, bringen die sich nämlich gegenseitig zum Leuchten. Daher entschied ich mich für ein helles Gelb.

Farbe der Könige und zartes Leuchten kombiniert

Zartes Leuchten“ wurde damit zu einem Gegensatz, das die „Farbe der Könige“ ihrem Namen nach auch erhaben sein ließ und gleichsam einen guten Übergang zur weißen Dachschräge darstellt.

Zartes Leuchten in Arbeitszimmer, hellgelbe Wandfarbe, Alpina Feine Farben

Hier noch einmal der Übergang zur weißen Farbe im Detail.

Zartes Leuchten im Gegensatz zu weiß, Alpina Feine Farben

Farbe der Könige auch im Badezimmer

Da mir der Purpur-Violette Farbton so gut gefallen hat, wollte ich gleich mehrere Räume damit versehen. Doch ich wohne hier ja nicht allein ;-).

Zugestimmt hat der mann dann für eine kleine Wand im Badezimmer, denn dort wirkt die Farbe auch sehr gut zur restlichen Fliesengestaltung.

Auch die kleine Tochter wollte diese Farbe unbedingt an ihrer gezackten Musterwand haben. Ein Hauch von Königreich eben …

geschwungener LED-Spiegel, Ideen fürs Badezimmer

Dies ist der letzte Beitrag zu den Roomtouren, die auf besondere Art und Weise in Kooperation mit Alpina Feine Farben und Alpina Farbenfreunde farbig gestaltet wurden.

Kinderzimmer mit Alpina streichen, Muster streichen Kinderzimmer

Nun bin ich neugierig, welches Farbkonzept oder aber auch welches Muster euch am besten gefallen hat. Unsere Besucher finden ja die Kinderzimmer sehr gelungen, doch für mich ist mein Raum ein sehr inspirierender…

Unsere farbigen Räume im Überblick:

Jugendzimmer

Kinderzimmer

Küche und Wohnbereich

Herzlichen Dank an Alpina für die kostenlose Bereitstellung der Wandfarben.

 

 

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

1 comment on “Die Farbe der Könige zum Wohlfühlen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.