Kategorie: DiY – Anregungen aller Art

DiY – Anleitungen, die das Leben schöner machen

DiY, der Begriff ist allgemein bekannt. Do-it-yourself oder selbstgemacht ist das, was dahinter steckt. Bei Limalisoy erwarten dich jede Menge Anregungen und Bastelideen für das Leben mit (kleinen) Kindern.

Anregungen für die ganze Familie

Hier bekommst du Bastelideen mit Papier, Ideen zum kreativen Verarbeiten von Naturmaterialien oder aber Anleitungen für Bügelperlen mit der beliebten Eiskönigin. Dich erwartet aber nicht nur Bastelkram. Auch Ideen für den perfekten Kindergeburtstag oder aber IKEA-Hacks können dir das Leben erleichtern.

Selbstgemachtes aus der Küche

Du bekommst nicht nur Rezeptideen zum Kochen und Backen, sondern auch Ideen zum Verschenken. Warum nicht mal Pralinen Selbermachen? Ich zeige dir hier, wie dir das im Handumdrehen gelingen kann – sogar mit Kindern!

Selbstgemachte Geschenke

Aber auch andere Geschenkideen zum Nähen oder zum Basteln aus Klorollen finden sich in dieser Kategorie. Schau einfach rein und entdecke, was dir gefällt! Über Feedback freue ich mich übrigens immer :-)

Gelungenes Essen dank Hello Fresh

Gerichte Hello Fresh

Vor Kurzem hatte ich das Vergnügen, im Rahmen der PAART-Testaktion von Hello Fresh eine Kochbox für 2 Personen zu testen. Ich war total aufgeregt, denn eine Kochbox hatte ich noch nie. Klar kannte ich Foodboxen und habe auch bis vor einigen Wochen die Brandnooz-Box abonniert, doch eine Kochbox mit frischen Zutaten… Ich war gespannt und richtig aufgeregt, als per E-Mail das Datum der Lieferung angekündigt wurde. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Ein stolzer Hahn aus Eierkarton

Hahn aus Eierkarton

Mittlerweile haben sich einige kreative Beiträge zu „Alles außer Hase“ gesammelt, dass ich doch endlich auch mal etwas zum Besten geben möchte!

Von Beginn an wusste ich, dass ich ein Huhn, einen Hahn oder ein Küken machen wollte und suchte gezielt nach Anregungen. Was es dabei für eine Auswahl gibt! Ob Fensterbild, Klorollenküken oder buntes Kratzbild. Die Ideen gingen in verschiedene Richtungen. Entschieden haben wir uns dann für einen kleinen aber stolzen Hahn aus Eierkarton. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

#issgesund => selbstgemachtes Baguette

Baguette Parisienne

Wer liebt es nicht: ofenwarmes Baguette mit schmelzender salziger Butter oder leckeren Frischkäsedips, selbstgemischter Frühlingsquark oder Schmand-Zwiebeldip… Mir fällt da noch so einiges ein, denn in meinem Hause gibt es öfter mal selbstgemachtes Baguette! Allein der Duft, der nach kurzer Backdauer aus der Küche durchs Haus wabert, lockt zahlreiche hungrige Mäuler an. Viel zu aufwändig denkt ihr? Keineswegs! Den Weg zum nächsten Bäcker kann man sich für ganz wenig Aufwand nämlich sparen… (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Über was man sich so alles freuen kann…

Holzschild Love

Freuen kann ich mich heute über ganz besonders viele Dinge, denn eine unglaublich vollgepackte Woche neigt sich dem Ende entgegen. Zwar sehe ich noch immer kein Licht am Ende des Tunnels und weiß, dass noch bis Monatsende einige Termine anstehen, die ich bewältigen muss, aber dann sollte es doch etwas ruhiger zugehen. Deswegen möchte ich heute mal die Gelegenheit nutzen, um einen Blick auf das Erfreuliche dieser Woche zu werfen. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

#Regentage => #6 ein besonderer Salzteig

Dinosaurier aus Salzteig

Nun ist es fast genau ein Jahr her, dass wir den achten Geburtstag meiner Tochter im heimatlichen Museum gefeiert haben. Ausgewählt haben wir damals ein Dinosaurier-Motto, bei dem die feiernden Kinder viele interessante Aspekte zu den Dinosauriern erfahren haben.

Das Highlight der Feier im Museum war ein anschließendes Beisammensein mit kreativer Anleitung. Die Museumschefin zauberte einen samtigen Salzteig aus einem Korb und leitete die Kinder dazu an, sich kreativ mit Dinosaurierspuren, Ammoniten, Mineralien und versteinerten Muscheln auseinanderzusetzen. Ein richtig tolles Kreativangebot, das ich für meine #Regentage-Tipps gern vorstellen möchte. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Upcycling mit Elsa

Elsa Hose

Meine kleine Eiskönigin hatte zum letzten Geburtstag und auch zu Weihnachten zahlreiche Accessoires und Klamotten mit ihrer „Freundin“ Elsa bekommen: Pullis, Kleider, Wäsche usw. Doch leider ist mein kleiner kreativer Wirbelwind mit Stiften und Farbe etwas überschwänglich und hatte sich ein Lieblingsshirt mehrmals beschmutzt. Auch diverse Waschgänge und Fleckenmittel haben die bunten Tupfer nicht entfernen können. Nun war das Lieblingsoberteil fällig, doch der Aufdruck zum Wegwerfen noch viel zu gut. Ein guter Zeitpunkt, um die Nähmaschine für ein Upcycling-Projekt zu benutzen… (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Alles außer Hase => eine kreative Linkparty

Alles außer Hase Kreativchallenge zu Ostern

Nachdem ich mit Freude an vielen unterschiedlichen Blogparaden teilgenommen habe und mich regelmäßig an wundervollen Linkpartys wie #Sonntagsfreude, #Sonntagsglück, #WMDEDGT und #12v12 beteilige, beschreite ich nun mit meiner eigenen Linkparty Blogger-Neuland! Und dafür möchte ich mit euch gemeinsam kreativ werden 🙂 (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

#Regentage mit Kindern => #5 Kreativ mit Kartoffel

Kartoffeldruck Häuser

Nachdem der Schnee getaut ist und sich hier und dort eine Wolke mit Regen entlädt, haben sich die Regentage gehäuft – höchste Zeit, um euch wieder einen Tipp gegen mögliche Langeweile eurer Kinder zu geben. Schon während meines Kunstpädagogik-Studiums habe ich gern Zeit in der Druckwerkstatt verbracht und mehrere Seminare zu Drucktechniken belegt. Aber für den Hausgebrauch ist das natürlich nichts! Wie gut, dass es dafür aber Alternativen gibt und ich noch die eine oder andere Kartoffel im Haus hatte :-). (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Köstlichkeiten für die schlanke Linie => gefro

dunkle Sauce gefro Balance

Mit gefro koche ich seit mehr als zehn Jahren. Damals habe ich das Brühe-Pulver auf einer Messe probiert und gleich eine große Dose gekauft. Obwohl ich seither wenig mit Salz koche und lieber zur gefro-Brühe greife, hält der Vorrat recht lange. Gesünder als mit Salz ist es allemal und meiner Ansicht nach auch viel leckerer! Seit einiger Zeit gibt es bei gefro eine Alternative zur herkömmlichen Brühe. Doch auch, nachdem viele Bloggerinnen die Produkte im Sommer vorgestellt haben, habe ich noch nicht sofort zugegriffen. Dies habe ich jetzt nachgeholt und mir ein Probepaket- der „Balance“-Produkte bestellt. Da ich im November bereits ganz gute Erfahrungen mit gesunder und bewusster Ernährung gemacht habe und in dem Zusammenhang zahlreiche #lowcarb-Rezepte ausprobiert habe, passten die stoffwechselorientierten Waren von gefro ganz gut zu meinen nachfolgenden Kochexperimenten. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂