An diesem Wochenende wurde bei uns gekocht, gebacken und experimentiert. Die Große hat Freude daran, sich am Herd auszuprobieren und die Kleine mag auch überall mitmischen :-).

Wir sind in einem Magazin

Die Post des Wochenendes enthielt eine tolle Überraschung. Denn uns wurde ein Belegexemplar des aktuellen Twercs-Magazin zugesandt. Was daran so besonders ist? Wir natürlich! Denn meine Berichterstattung zum Twercs-Produkttest hat den Damen und Herren von Vorwerk so gut gefallen, dass sie es samt Interview in ihrem Magazin aufnehmen wollten…

Twercs Magazin, Limalisoy im Twercs Magazin

Ein Marmorkuchen mit der kleinen Becherküche

Die kleine Becherküche von Birgit Wenz, die auch im Fernsehformat „Die Höhle des Löwen“ Anklang fand, befindet sich seit geraumer Zeit auch in unserem Haushalt. Im vorweihnachtlichen #WiB haben wir ja schonmal Waffeln damit gebacken und ein wenig vom Backbuch geschwärmt. An diesem WE haben die Kinder damit fast ganz allein einen Marmorkuchen gebacken.

kleine Becherküche, Birgit Wenz, Kinder backen allein, Kinderbackbuch, Backanleitung für Kinder

Essen kochen will gelernt sein

Die Große interessiert sich derzeit sehr fürs Kochen und Backen. Sie probiert sich gerade an einfachen Speisen aus. Chicken Nuggets mit Kartoffelspalten aus dem Ofen sollten es dann sein. Während die Spalten super gut gelungen sind, haderte sie mit den Temperaturen beim Braten. Etwas dunkel sind die Nuggets dann geworden.

Kinder lernen kochen, einfache Gerichte für Kinder

Auswärts übernachten

Die kleine freute sich an diesem Wochenende auf eine Übernachtung bei ihrer Freundin. Für sie war es damit die zweite Gelegenheit, die sie mit wenig Schlaf und viel Spaß bewältigt hat. Mit dabei natürlich ihr heiß geliebter Trolley mit den blinkenden Rädern, der neben Klamotten auch zwei große Puzzle beherbergen konnte.

Jeva Kindertrolley

Auf der Baustelle nach dem Rechten sehen

Am Sonntag sind wir zur Baustelle gefahren, um die neuesten Arbeitsschritte zu begutachten.  Nun wurde auch die Fußbodenheizung verlegt, so dass in dieser Woche endlich der Estrich kommt. Da sich im Winter auch viel Feuchtigkeit im Rohbau sammelt, rissen wir erstmal alle Fenster und Türen weit auf. Das muss jetzt täglich geschehen, um Bauschäden durch Feuchtigkeit zu verhindern.

Vorbereitung für die Fußbodenheizung

Vegetarisches Mittagessen

In der letzten Woche hatte ich keine rechte Lust zum Einkaufen. Für ein tolles Sonntagsmenü war daher nichts im Hause. Das brachte mich auf die Idee, nach Kartoffelrezepten zu schauen. Die Kinder mögen keine Experimente und freuten sich an diesem Tag über normale Kartoffelpuffer mit Apfelmus. Für uns Erwachsene habe ich den Teig erweitert und Kartoffelbratlinge mit Feta und Kräutern gezaubert. Sehr lecker, ganz besonders mit eingelegten Artischockenherzen und einer extra Portion Feta zum Überbacken!

Gerichte aus Kartoffel, Kartoffel mal anders, Kartoffelbratlinge, Kartoffelpuffer

Soweit unser Wochenende in Bildern. Weitere Einblicke familiärer Geschichten gibt es hier.

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

5 comments on “Ein kulinarisches Wochenende”

  1. Kochen, Backen, Experimentieren… klingt nach einem perfekten Winterwochenende! Und Marmorkuchen ist doch etwas, wo keiner nein sagen kann 🙂
    Die Artischockenherzen mit Feta klingen jedoch richtig lecker, da hätte ich beherzt zugegriffen.

  2. Das scheint ein tolles Wochenende gewesen sein. Der Kuchen sieht lecker aus, aber auch die Kartoffelpuffer. Die muss ich auch mal wieder machen, sind ja so lecker.

    Wünsche dir eine schöne neue Woche.
    LG
    Julia

  3. Das ist ja cool mit dem Bericht in der Zeitschrift. Finde ich echt spannend, kann ja nicht jeder von sich behaupten. Eure Baustelle nimmt ja Fortschritte an.

    Ich wünsche euch einen tollen Tag!

    Liebe Grüße

    Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.