***enthält Werbung*** Im letzten Jahr hatte ich ein kleines Missgeschick mit meiner Lehrertasche. Wir waren morgens etwas spät dran, das Auto musste freigekratzt werden und die Kinder hatten gefühlte tausend Fragen. Ich hoffe, ihr habt ein grobes Bild der Szene… 

Die alte Lehrertasche hat ausgedient

Ich stellte meine Lehrertasche neben die hintere Tür auf der Fahrerseite, um meine Tochter anzuschnallen. Dann schnappte ich mir den Eiskratzer und kratzte im Sauseschritt. Das Auto war frei und ich fuhr los. Die Schultasche stand noch draußen und wurde vom Reifen mitgeschliffen. Danach hatte sie ein Loch und viele „Schürfwunden“. Ich benutzte sie dennoch weiter, denn ich hänge sehr an besonderen Dingen. Doch nun darf sie das Zeitliche segnen, denn ich habe eine neue Lehrertasche und darüber freue ich mich sehr!

Lehrertasche von Baron von Maltzahn

Genau genommen war meine alte Tasche keine Lehrertasche im klassischen Sinn – eher eine Businesstasche für Laptop und Ordner. Doch für mich war sie zu dem Zeitpunkt genau richtig. Nach mittlerweile fast 3 Jahren hätte ich aber auch ohne das kleine Missgeschick was zu meckern gehabt: An den Griffen lösen sich die Nähte und auch sonst macht das Kunstleder keinen allzu guten Eindruck mehr. Umso mehr schaue ich natürlich auf die Gütemerkmale bei der neuen Tasche.

Das ist meine neue Lehrertasche

Langlebig soll sie sein und viel Platz für Schulunterlagen haben. Das Design sollte zeitlos sein, denn meine Lehrertasche soll schon viele Jahre halten. Eine gute Lederqualität und professionelle Verarbeitung der Nähte verspricht genau das. Meine Wahl fiel daher auf die große Lehrertasche ANTONI GAUDI, die im Ledertaschenshop von einem echten Freiherrn angeboten wird. Damit hat sie natürlich einen besonderen Exklusivcharakter, der durch den Prägestempel auf der Taschenklappe sichtbar wird.

Lehrertasche aus Leder, Ledertaschenshop24

Qualität aus echtem Rindsleder

Nun sind nicht alle Menschen mit diesem Naturprodukt einverstanden. Alle Vegetarier und Veganer mögen mir nun verzeihen. Die Produkte, für die Mario Freiherr von Maltzahn mit seinem guten Namen steht, werden aus Bio-Leder gefertigt. Allein das steht nicht nur für die Qualität des Leders, sondern vor allen Dingen auch für eine artgerechte Haltung der Nutztiere, aus deren Haut das Leder gewonnen wird. Aber nicht nur hierbei wird auf Umweltschutz geachtet. So heißt es auf der Homepage:

Alle Taschen aus Bio-Leder werden aus pflanzlich gegerbtem Leder gefertigt. Alte und traditionelle Gerbverfahren schonen unsere Umwelt. Die verwendeten Lederhäute sind Nebenprodukte die in der Nahrungskette anfallen. Mit dem Kauf einer meiner Taschen unterstützen Sie die Neuentwicklung umweltbewusster Produkte.

Aufbau der Lehrertasche ANTONI GAUDI

Im Gegensatz zu meiner ersten Schultasche ist die Lehrertasche GAUDI eine echte Lehrertasche, die jede Menge Platz für alle Lehrerutensilien wie Ordner, Hefte, Stifte und sonstigen Kram bietet. Mit den Maßen 40x32x18 cm ist sie für den Schulalltag genau richtig.

Lehrertasche Innenleben

Ordentlich Platz habe ich auch immer noch. Auch wenn ich die Hefte meiner Klasse einsammele, passt alles hinein.

Sehr gut gefällt mir das große Vorderfach, indem Magnete, Sanduhren, Eddings und Motivationskärtchen ihren Platz finden. Auch die Rückseite bietet mit einem separaten Fach für bspw. ein Tablet jede Menge Platz.

An den abnehmbaren Schultergurt gewöhne ich mich gerade. Denn eigentlich trage ich meine Tasche lieber in der Hand. Doch das gilt ja eher für die alte Lehrertasche, die auch viel weniger Platz für all meine Utensilien beherbergte.

Der Name der Tasche geht übrigens auf eine bekannten spanischen Architekten zurück, der sich auch für die Kunst unsterblich gemacht hat. Allein mit der „Sagrada Familia“ – die bekannteste und nach wie vor unvollendete Kirche Barcelonas – hat sich GAUDI unsterblich gemacht. Als Kunstlehrerin und Spanienfan natürlich ein nettes Schmankerl, das dieses handgefertigte Designerstück für mich noch einmal persönlicher macht.

Verlosung

Wie in der Überschrift angedeutet, habe ich auch diesmal ein kleines Schmankerl für einen von euch. Denn der Ledertaschenshop24 hat mir zu diesem Anlass eine besondere Geldbörse zur Verfügung gestellt.

Mit der Kettenbörse CARNEGIE bekommt ihr eine Allzweckbörse, die Fächer für jede Menge Scheine, Münzen und Karten mitbringt und Dank der am Gürtel zu befestigenden Kette nicht so leicht gestohlen werden kann.

Verlosung Kettenportemonnaie

Wer dieses Schmuckstück gewinnen möchte, folgt bitte diesem Link. Die Verlosung findet nur auf Facebook statt ;-).

Eine herzlicher Dank an den Ledertaschenshop24.de für die kostenlose Bereitstellung der Produkte. Meine eigene Meinung zum vorgestellten Produkt bleibt davon jedoch unberührt.

 

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

2 comments on “Eine Lehrertasche mit Stil (inkl. Verlosung)”

  1. Ich liebe ja Ledertaschen. Ich wollte damals in der Schule auch unbedingt eine haben. Gesagt getan bekam ich eine. Alleine der Geruch dieser Taschen!
    Eine sehr schöne Vorstellung,kann total mitfühlen wie sehr du an dieser Tasche gehangen hast.

    LG Nadine

  2. Irgendwie sind das Typisch Lehrer-Taschen ^^
    Früher fand ich die immer Schrecklich, heute finde ich diese jedoch ganz hübsch.
    Finde deine Vorstellung sehr gelungen.

    Alles liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.