Vor einiger Zeit habe ich euch schon die Spielbegeisterung zum AMIGO-Spiel Klack! mitgeteilt. Vorenthalten habe ich den zweiten Klassiker, der für einen abwechslungsreichen Spielnachmittag aus unserem Haushalt (und dem Kindergarten) ebenfalls nicht mehr wegzudenken ist: Halli Galli Junior!

Halli Galli Junior – gut beobachtet ist halb gewonnen!

Bei diesem ebenfalls rasanten Spiel geht es aber nicht nur um schnelles Buzzern auf die Klingel, sondern auch um genaues Beobachten.

Nacheinander decken die Spielpartner ihre Karten auf und vergleichen – sobald zwei gleiche Clownsgesichter offen liegen, darf geklingelt werden und derjenige darf alle bis dato aufgedeckten Karten unter seinen Stapel legen.

HalliGalli Junior

Spieler: 2 – 4 Personen                                    Inhalt: 54 Clownkarten
Alter: ab 4 Jahren                                                         1 Glocke
Dauer: ca. 30 Minuten                                                  1 Spielanleitung
Autor: Haim Shafir
Grafik: Franz Vohwinkel
UVP: 13,99 Euro

Beim Bloggertreffen, auf dem das Spiel vorgestellt wurde, sind meine und Claudias Tochter gleich mit dem Spiel abgeflitzt und haben sich ein kleines Duell auf dem Hochbett geliefert ;-). Da meine Kleine das Spiel schon aus dem Kindergarten kannte, war es für sie ein Leichtes, ihrer Spielpartnerin die Regeln zu erklären – ist ja auch wirklich kinderleicht!

HalliGalli Junior

Und das sagt der Hersteller:

Halli Galli im Zirkuszelt

Der Riesenspaß mit der Glocke, jetzt auch für die Allerkleinsten. Wie schon beim furiosen Dauerbestseller Halli Galli geht es auch in der Junior-Ausgabe konzentriert und blitzschnell zur Sache. Sobald zwei gleichfarbige Clowns zu sehen sind, gibt es kein Halten mehr und alle Hände rasen auf die Glocke zu. Aber nicht immer ist es so, wie es scheint. Manchmal sind die Clowns ganz traurig, und dann müssen die Finger still bleiben.

Halli Galli Junior als Nachfolger des Klassikers

Dem Klassiker, Halli Galli nachempfunden wurde übrigens das Spielsystem. Während in der Variante für größere Kinder und Erwachsene Obstteilchen verglichen und gezählt werden müssen, ist die Variante für die jüngeren Spieler auf Gesichtsausdrücke abgebildeter Clowns reduziert. Allerdings gibt es auch hierbei eine kleine Falle, denn sobald ein trauriger Clown oben liegt, darf nicht geklingelt werden. Wer dennoch in solch einer Runde oder aber bei falschem Alarm klingelt, gibt jedem Mitspieler eine Strafkarte – und ich sage euch, die Kinder passen dabei auf wie ein Luchs!

Einfach ein Spiel, das man lieben muss!

Weitere Infos gibt es übrigens hier.

 

 

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

3 comments on “Halli Galli Junior => Rezension”

  1. Ach Halli Galli habe ich als Kind so sehr geliebt!
    Ich meine aber auch, dass mir diese Clowns bekannt vorkommen, also war es vielleicht sogar Halli Galli Junior? Ist das Spiel schon älter?
    Als Kind habe ich einfach nicht auf sowas geachtet, vielleicht waren es auch Obststückchen 😀 Sehr schöne Vorstellung und süße Bilder 🙂
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.