Über Ideen, wie man sich abwechslungsreich mit Kindern an Regentagen beschäftigen kann, habe ich schon länger nicht mehr geschrieben – ein Manko, das ich gerade wegen der letzten Tage gern nachholen möchte. Obwohl wir recht viel Osterdeko gebastelt haben – und teilweise immer noch am Basteln sind – musste zwischendurch auch mal was anderes her. Die Kleine hatte nämlich jüngst ein T-Shirt geschenkt bekommen, das unbedingt danach schrie, kunterbunt angemalt zu werden.

Wir wollen T-Shirts bemalen!

Doch auch wenn wir das T-Shirt nicht geschenkt bekommen hätten, hätten wir wohl eines kaufen müssen. Denn T-Shirts bemalen ist eine coole Idee, um sich kreativ auszuleben und sich so seinen eigenen Style zu verschaffen – mal dir die Klamotte wie sie dir gefällt :-)! Du kannst übrigens nicht nur T-Shirts bemalen, sondern auch Einkaufsbeutel, Turnbeutel oder Kissenhüllen bemalen. Sei einfach kreativ und zeig, was du kannst! Das muss ja nicht nur auf ein Event beim Straßen-, Kindergarten- oder Schulfest beschränkt sein – alle Jubeljahre gibt es dort so einen Stand (oftmals ein zweites Highlight neben der Button-Maschine) ;-).

Also fix die Stoffmalstifte ausgekramt (oder fix gekauft, bestellt, ausgeliehen) und dann loslegen… Die Kleine ließ sch auch nicht lange bitten und zauberte im Nu ein kunterbuntes Piratenschiff, das sie dann sehr stolz der großen Schwester präsentierte. Natürlich musste das Shirt auch am entsprechenden Papa-WE mit in den Koffer – auch dort wurden Bauklötze gestaunt und ich glaube, der Papa hat da nun auch eine Idee für weitere Wochenendbeschäftigungen bekommen ;-).

Auf die Stifte, fertig, los!

Wenn die Stifte erstmal verteilt sind, empfiehlt es sich, ein Stück Pappe zwischen den Stoff zu legen – die Farbe drückt nämlich durch und wenn man nichts dazwischen legt, hat man leider auch an Stellen bunte Flecken, die eigentlich nicht gewollt sind…

Akribisch füllte die Kleine verschiedene Flächen des Musters aus und wollte dann, dass ich verschwinde – es sollte eine Überraschung werden, die ihr definitiv geglückt ist!

T-Shirts bemalen

Weitere Tipps für nicht enden wollende #Regentage gibt es hier.

 

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

2 comments on “Lass uns mal T-Shirts bemalen! => #7 Regentage”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.