Kategorie: Unsere Testberichte

Als Familie testen wir so einiges, das auch für andere Familien relevant sein kann. Unsere ehrlichen Testberichte zu Gadgets und schönen Dingen, die für Familien interessant sein könnten, werden hier gesammelt.

#besseresser – Meine Rezepte mit Tortellini

mediterrane Tortellini, Tortellini mit Grillgemüse

Die #besseresser-Challenge für Tortellini wird heute beendet. Da ich gerade wegen der Baustelle alles andere als kreativ und innovative Rezeptideen im Kopf habe, habe ich mich auf Basics bezogen. Zusätzlich habe ich auch meine Kinder etwas an der Nase herum geführt. Denn meine beiden Mädels sind gekochtem Gemüse gerade nicht sehr zugetan. Selbst die Kleine, die sonst fast alles isst, fängt seit einiger Zeit mit dem Mäkeln an.  (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Wie ich meinen Job lieben lernte

den Job lieben

Um zu erzählen, wie ich meinen Job lieben lernte, braucht es etwas Zeit. Ich hoffe, du nimmst dir ein paar Minuten, den mein persönlicher Weg ist lang und besonders kurvig! Obwohl ich noch nicht wirklich alt bin – naja für meine Kinder ist man mit 36 schon steinalt 😉 –  habe ich in Punkto Berufsleben schon einiges erlebt. Als Jugendliche verdiente ich mir mein Geld mit Babysitting, Nachhilfeunterricht, Aushilfstätigkeiten in der Baumschule, beim Catering oder beim Putzen. Alles, was ich tat, habe ich mehr oder weniger gern gemacht. Irgendwie war das für mich nie ein Problem. Probleme gab es erst, als ich mit der Schule fertig war und irgendwas tun musste. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Wann schließe ich eine Wohngebäudeversicherung ab?

Anfang, Baubeginn, Bauzeichnung

Heute ist ein ziemlich teurer Tag für mich, denn es werden zahlreiche Versicherungsprämien für unseren Neubau abgebucht. Selbst die für die Wohngebäudeversicherung, obwohl noch kein Haus zu sehen ist! Warum es trotzdem vernünftig ist, diese bereits jetzt abzuschließen, mussten wir erst herausfinden. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Verständnisvolles Abstillen älterer Kinder

Abstillen, Milchvampir, Bilderbuch zum Abstillen

*** Rezension/Anzeige***

Vor einiger Zeit erreichte mich eine Anfrage bezüglich einer Buchrezension zum Thema Abstillen. Zunächst war ich etwas erstaunt, denn das Abstillen meiner eigenen Kinder lag schon eine Weile zurück. Trotzdem sagte ich zu, denn das Konzept eines kleinen Milchvampirs interessierte mich sehr. Noch bevor ich das Buch in den Händen halten konnte, ließ ich meine eigenen Erinnerungen Revue passieren. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Basteln im Herbst und für Halloween (Anzeige)

Herbstgirlande, Kastanien, Blätter, Eicheln, basteln mit Kindern

*** Anzeige ***

Als die Sonne noch mit samt ihrer Kraft strahlte und der Herbst weder zu sehen, noch zu hören oder gar riechen war, erreichte uns ein prall gefülltes Paket aus England. Unser Lieblingsbastelshop Baker Ross hatte uns wieder mit einer Vielzahl an herbstlichen Bastelsets für Halloween bedacht, die gar nicht schnell genug in Angriff genommen werden konnten. Doch während das Wetter zum Spätsommer noch herrlich war, machte das Gestalten von besonderen Herbstbasteleien noch nicht ganz so viel Freude. Wir verschoben es daher noch ein Weilchen, bis die Kastanien leuchtend auf den Straßen glänzten und die Blätter kunterbunt durch die Lüfte wehten… (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Ein selbstgemachtes Schmuckboard (Anzeige)

Schmuckboard Vorwerk Twercs

Vor wenigen Tagen hatte ich euch schon einen kleinen Einblick auf meine neueste Errungenschaft gegeben – ein Schmuckboard oder eine Pinnwand aus Stoff. Die treffende Bezeichnung liegt im Auge des Betrachters und des späteren Nutzens.

Doch bevor ich euch erzähle, wie so etwas geht, sollte ich wohl mal bei den Wurzeln anfangen. Gedanklich spule ich jetzt die Zeit um drei Wochen zurück…  (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Wer will fleißige Handwerker sehen …? (Anzeige)

Vorwerk Twercs Säge

… der muss zu uns Kindern gehen!                    *** Anzeige ***

Wer kennt dieses Kinderlied nicht? Fleißige Handwerker werden heutzutage immer weniger. Wie mir aus unterschiedlichen Kreisen berichtet wurde, gibt es immer weniger junge Menschen, die sich für ein Handwerk interessieren. So viele Lehrstellen sind hier noch unbesetzt – das zieht sich durch sämtliche Branchen. Selbst wenn dann doch jemand Interesse an einer handwerklichen Ausbildung hat, ist das Verständnis von Theorie und Praxis im Vergleich zu früher etwas mau. Das zumindest berichteten mir verschiedene Handwerker, die sich über ihre Azubis beklagten. Woran kann das liegen? Streben immer mehr Schüler nach anderen Werten, nach schulischer Ausbildung oder anderen Berufszweigen? Ist das Handwerk nicht mehr attraktiv? Oder hat sich das Leben in den Haushalten so sehr gewandelt, dass Kinder keinen Bezug mehr zu praktischen Tätigkeiten haben?  Die Antworten auf diese Fragen kann ich nur vermuten… (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Schulranzen oder Schulrucksack für die Grundschule?

Schulrucksack sitzt gut an allen Seiten

*** enthält Werbung ***

Vor vier Jahren stellte sich uns nicht die Frage nach Schulrucksack oder Schulranzen. Es war klar, dass die Große einen Schulranzen bekommt, der schmal ist und ihrer Statur entspricht. Beim Design haben wir darauf geachtet, dass es nicht zu kindlich ist, denn immerhin sollte der Schulranzen vier Jahre getragen werden. Wir vermuteten, dass sehr kindliche Motive im Laufe der Grundschulzeit zu kitschig werden.

Für den Schulstart hatten wir damit alles richtig gemacht: Ein schlichter Schulranzen, der zur schmalen Statur passt, kein großes Eigengewicht hat und recht robust erschien. Die Rechnung hatten wir dann aber doch ohne unsere Tochter, deren Mitschüler und veränderten Anforderungen während der Grundschulzeit gemacht. Trotz aller Weitsichtigkeit musste nun doch nach Beendigung der dritten Klasse ein neues Produkt her! (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Jeva – ein praktischer Trolley für Kinder

Kinderkoffer von Jeva

***Anzeige***

Seit einiger Zeit möchte meine Kleinste hin und wieder mal auswärts übernachten. Für diese kleinen „Reisen“ hatte sie immer einen kleinen Trolley mit dem Design der Eiskönigin. Doch bei all ihren Bedürfnissen für Wechselkleidung, einem Vorlesebuch, Malbüchern, Stofftieren oder einem Kuschelkissen war nicht ausreichend Platz vorhanden. Für eine Übernachtung reichte es dennoch aus.

Doch nun wird sie größer und bei einer Übernachtung bleibt es nicht immer. Manchmal darf es ein ganzes Wochenende sein. Wenn die beste Freundin besucht wird, muss natürlich auch noch mehr Spielzeug, weitere Malbücher etc. eingepackt werden. Daher wurde es Zeit für einen größeres Köfferchen. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Spielerisch ins neue Schuljahr starten – Anzeige/Verlosung

Spiele im neuen Schuljahr

Nun sind die Ferien bei uns bereits seit drei Wochen beendet und langsam kommen wir auch wieder in Alltagsform. Mit Spannung erwarten meine Schüler die Themen für das neue Schuljahr und wollen möglichst schnell ihre neuen Schulbücher bearbeiten. Schon witzig, wie eifrig sie nach den Sommerferien doch noch sind – spätestens nach der ersten Klassenarbeit sieht das schon etwas anders aus. Auch wenn diese schon in Sichtweite ist, finden sich in jedem Schuljahr noch ausreichend Möglichkeiten, Unterrichtsstoff spielerisch zu erarbeiten.  (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂