Der kindliche Glaube an Magie ist bei uns derzeit unerschütterlich. Es ist herrlich anzusehen, wie sich die Kleine vor die Große stellt und mit absoluter Bestimmtheit behauptet, dass der Osterhase Eier versteckt hat und sie auf alle Fälle im Garten noch welche findet wird. Oder wie sie Gästen die verblüffende Neuigkeit unterbreitet, dass Mama nun Teller anbeißt und dann zum Beweis den „angebissenen Teller“ aus der TASSEN-Serie hervorholt. Oder wie sie just gestern „POKUS-POKUS“ gespielt hat und dabei Nüsse verschwinden lassen hat und sich im Anschluss sehr darüber amüsiert hat, dass ich die Nüsse hinter meinem Rücken gar nicht gesehen habe. Und wenn ich mich nun von dieser magischen Euphorie anstecken lasse???

IMG_3168 (1)Dann käme – gemäß des Froschkönigs – nun eine wundersame Wandlung der normalen Müslischalen durch die „küssende Schale“ zum Einsatz! Küss mich wach!!!

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch 🙂

Mehr davon wie immer bei Barbara von 60° Nord.

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.