Aus Kinderzimmer wird Jugendzimmer (DIY)

Chilloutzone im Jugendzimmer

*** enthält Werbung ***

Was ein schönes Kinderzimmer war, sollte nun ein Jugendzimmer werden. Anlässlich unseres Umzugs ins Eigenheim haben wir diese Veränderungen eingeplant. Obwohl die Große mit ihren 10 Jahren noch nicht als Jugendliche gilt, ist ihre kindliche Phase fast schon vorbei. Mit Spielzeugen hatte sie es noch nie so und auch „uncoole“ Mädchenfarben kamen für ihr neues „Kinderzimmer“ schon mal gar nicht infrage. Die Zeiten, in denen Wandgestaltung und Einrichtung „Mamasache“ waren, sind längst vorbei.  (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Überall was zu tun

Geschenk zum Einzug

So langsam werden die letzten Kartons ausgepackt und der Krempel von hier nach dort sortiert. Auch weitere Wandregale etc. wollen ihren Dienst an der Wand verrichten, anstatt in der Ecke lieblos rumzustehen.

Also kam die Bohrmaschine wieder recht häufig zum Einsatz. Der Fotoapparat eher weniger. Doch was wir sonst so gemacht haben, verrate ich euch dann doch noch. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

WMDEDGT im Mai

Rembetikia Hannover

Ich erinnere mich gerade an einen Schüler, der heute den Datumsdienst verrichtet und der Klasse lautstark das Datum verkündet hat: Heute ist Freitag, der 05.05.2017. Doch zu diesem Zeitpunkt dämmerte mir noch nicht, dass dieser Tag für mich als Bloggerin auch etwas besonderes ist… Der Groschen fiel erst mit einer E-Mail, die mich an WMDEDGT erinnerte…

Aber nun kann ich ja loslegen, meinen Tag zu beschreiben! (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Lernhits für Vorschulkids (inkl. Verlosung)

Lernhits für Vorschulkids, Gewinnspiel für Vorschulbücher, Gewinnspiel Carlsen Clever

***enthält Werbung*** Meine Tochter ist eine von 5 Vorschulkids in ihrem Kindergarten. Mit großer Freude geht sie jeden Donnerstag zum Vorschulprojekt. In dieser Zeit erwerben die Kinder in der Kleingruppe wichtige Vorläuferfähigkeiten für den bevorstehenden Schulstart. Als Deutschlehrerin ist mir in den letzten Jahren vermehrt aufgefallen, dass viele Vorläuferfähigkeiten bei Kindern zum Schulstart noch nicht ausgeprägt sind. Natürlich hängt dies sicherlich mit der veränderten Betreuungskultur und familiären Gewohnheiten zusammen. Auch die digitale Welt trägt dazu bei.  (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Beeindruckende Wandgestaltung mit Pepp!

Wandgestaltung mit Bimago, Wandtapete im Musikzimmer, Imago Motivtapete Jazz-Musiker

***enthält Werbung*** Seit ein paar Tagen freuen wir uns über die Feinheiten bei der Wandgestaltung in unserem neuen Heim. Denn immerhin wohnen wir auch seit einer Woche im neuen Wohnort. Bereits während der langen Phase der Raumgestaltung haben wir uns immer wieder über ein paar kleine Besonderheiten freuen können, die ich euch zum Teil hier schon gezeigt habe. Aber nun, wo fast alle Möbel an ihrem Platz stehen, wirken die Wände gleich noch viel schöner. Deswegen fange ich nun auch damit an, euch mein Heim ein wenig näher zu bringen. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Wir kommen noch nicht zur Ruhe

Leifheitfenstersauger. #GoLeifheitTest

Obwohl wir bereits am letzten Wochenende eingezogen sind, sind nach wie vor viele kleine „Baustellen“ offen. So schrauben, sägen oder ordnen wir recht häufig – alles soll schließlich einen schönen Platz finden. Zur Ruhe kommen wir also noch lange nicht, obwohl sich natürlich einige kleine Momente der Ruhe ergeben haben. Aber das seht am besten selbst. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Depressionen abzugeben – Erfahrungen #ausderklapse

Depressionen abzugeben, Rezension #ausderklapse, Literatur zur Depression, Hilfe bei Depressionen

***Rezension*** Depressionen abzugeben! Diesen Satz könnten wohl viele Betroffene von sich geben. Wer ist schon froh darüber, sich mit Depressionen plagen zu müssen… Aber wie so oft im Leben, kommt dies auch ganz auf den Blickwinkel an. Bevor ich mir selbst eingestanden hatte, mit dieser Krankheit zu leben, vergingen viele Jahre. Bis ich mich schlussendlich öffnete und meinen Zusammenbruch als Wink des Schicksals angenommen habe, habe ich meine Krankheit lediglich als persönliche Schwäche gesehen und nie im Leben auf die Krankheit Depression zurückgeführt. Somit ist der Ausdruck – sich mit Depressionen zu plagen – für viele meiner Lebensjahre eher ein nicht anwendbarer Begriff. Doch hätte ich „meine Eigenarten“ damals als Depression identifiziert, hätte ich sicherlich auch lauthals „Depressionen abzugeben“ gerufen. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Das letzte Umzugswochenende

Jahreszeitendeko

Jetzt haben wir es geschafft. Die Wohnung ist bis auf Staub und eine Autoladung voll mit Kartons leer. Den letzten Rest erledige ich in den nächsten Tagen – ein Klacks im Vergleich zu den Packesel-Leistungen, die in den letzten Tagen und vor allen Dingen am vergangenen Samstag vollbracht wurden.

Nun wohnen wir also im eigenen Haus. Wobei „wohnen“ noch eher ein falscher begriff ist, „hausen“ trifft es eher. Denn noch ist nicht alles an Ort und Stelle und alle Kartons sind auch noch nicht ausgepackt, wie ihr gleich sehen könnt :-). (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Zu Ostern im neuen Heim

Wandtattoo Familie, Wandtattoo Sprüche, Wandtattoo bimago

Nun haben wir es doch geschafft: Ostern im neuen Haus feiern. Eigentlich hatten wir gar nicht mehr dran geglaubt und uns damit arrangiert, die erste Nacht an Ostermontag in der neuen „Heimat“ zu verbringen. Doch wie es fleißige Hände wollten, kam es bereits am Samstag zur ersten Übernachtung im Eigenheim. Bis es aber dazu kam, gab es jede Menge zu tun. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

12 von 12 im April

Schlüters Küchenstudion Rodenberg, Häcker Küche, Küchenaufbau, gute Qualität der Küche

Mit einem Tag Verspätung zeige ich euch heute mal den Stand in Punkto Umzug. Gestern war es schon ziemlich aufregend, denn die letzten Wandarbeiten in den Zimmern mussten erledigt werden. Heute kommen ja die Türen…

Auch in der Küche tut sich einiges, denn die Küchenbauer waren fleißig. Zu weiteren Fortschritten schaut euch mal die Bildern an. Ein paar Möbel und Kartons sind nämlich schon eingezogen… (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂