Weihnachten ist in diesem Jahr eine ganz besonders intensive Zeit für uns. Intensiv, weil wir unglaublich kreativ sind und einen Teil der Geschenke selbst herstellen. Ideen haben wir zuhauf und manchmal nutzen wir auch andere kreative Köpfe, die ihre Ideen in Büchern veröffentlicht und die Leser zum Nachmachen animiert haben. In dieser Hinsicht habe ich einen Praxistest für gleich zwei wundervolle Exemplare vornehmen dürfen.

Meine Erfahrungen als Rezensentin

In diesem Jahr habe ich schon für einige Verlage als Rezensentin tätig sein dürfen und interessante Anregungen für meinen Unterricht oder für private kreative Stunden bekommen. Zu Weihnachten wird es daher nicht nur daheim gemütlich. Auch in der Schule werden Fenster geschmückt, Klassenzimmer dekoriert und vielleicht auch eine Kleinigkeit für die lieben Eltern gebastelt. Meistens probiere ich einige Anregungen auch mit meinen Kindern aus, bevor ich entsprechende Beispiele in den Unterricht integriere. Ich schaue dann nicht nur danach, ob eine Bastelei etc. einfach zu erklären und von Kinderhänden mühelos durchführbar ist, sondern achte auch auf den Kostenfaktor. Das Schulbudget ist nicht sehr üppig und auch aus der Klassenkasse mag ich mich nicht für Materialien bedienen. Daher freue ich mich immer sehr, wenn ich entsprechende Anregungen finde, die wenig oder gar nichts kosten. So freue ich mich auch, euch ein ganz besonderes Bastelbuch für Weihnachten vorstellen zu dürfen.

Das Klorollen-Bastelbuch Weihnachten

Klorollenbastelbuch WeihnachtenBei diesem Buch ist schon durch den Titel klar, dass Klorollen eine zweite Daseinsberechtigung bekommen und schicke Ideen für ein Upcycling zu Tage kommen. Zu Weihnachten gibt es ganz unterschiedliche Motive: Kerzen, Kerzenhalter, Schneeflocken, Tannenbäume, Engel, Rentiere oder Geschenkverpackungen… Ich hab da mal was vorbereitet!

Weihnachten

Ob nun mit oder ohne Teelicht, für die Fensterbank sind die kleinen Bäumchen eine Wucht! Meine vierjährige Tochter konnte das schon richtig gut bewerkstelligen und auch meine Schüler dürfen sich noch an den stylischen Bäumchen zu Weihnachten erproben ;-).

Aber nicht jedes Kind feiert Weihnachten. Wir Lehrer müssen daher besonders auf muslimische Kinder Rücksicht nehmen und ihnen entsprechende Alternativen anbieten. Statt Motive zu Weihnachten basteln diese Kinder dann etwas zum Winter im Allgemeinen. Im Buch war hierzu eine schöne Anleitung für Schneeflocken zu finden.

Schneeflocke Klorolle

Am allermeisten hat mich jedoch die Klorollen-Krippe beeindruckt. Eine Krippe gehört nämlich ganz unbedingt zu Weihnachten, ganz egal aus welchem Material!

Weihnachtskrippe Klorollen

Ich würde euch ja noch so viel mehr zeigen, aber das sprengt natürlich den Rahmen! Stattdessen stelle ich euch noch ein weiteres Buch vor, das überwiegend MIR die Zeit bis Weihnachten versüßt 🙂

Komm mit ins Weihnachtswunderland

Weihnachtswunderland Topp kreativVon diesem Buch darf man sich verzaubern lassen, denn der Inhalt ist wahrlich vielfältig und geheimnisvoll. Es werden zahlreiche kreative Ideen zum Nachmachen dargestellt. Ob Basteleien, Rezepte oder Anregungen zum Häkeln – für mich, für dich und für alle! Aber nicht nur der Inhalt auf den Seiten überzeugt, denn als Goodie gibt es vier weihnachtliche Tütchen, die einen überraschenden Inhalt mitbringen und damit dem kleinen versteckten Untertitel „Mit der Weihnachtswunderformel“ alle Ehre machen.Beispielsweisen Weihnachtswunderland

Selbstgemachte Geschenke

In den Anfangszeilen dieses Beitrags habe ich euch schon mitgeteilt, dass wir einige Geschenk für unsere Lieben selbst angefertigt haben. Manche zauberhafte Basteleien sind schon in meinen selbstgemachten Adventskalendern verschwunden, andere warten noch darauf, von mir verschenkt oder angefertigt zu werden. Auch hierbei kann ich euch nur einen kleinen Einblick gewähren, denn unfertige Dinge zeige ich nicht… Soll ja Unglück bringen oder so.

Weihnachtsgeschenke gebastelt

Am genialsten dabei fand ich die Idee mit den Sternenteebeuteln. Das ging ganz leicht mit der Nähmaschine und sieht wirklich witzig aus. Für die Ohrringe habe ich das Falten ein wenig üben müssen. Die Anleitung war recht simpel, aber in Bezug auf die schöne Form musste ich mich da herantasten. Auch die Schneeflocke aus Eisstielen sah einfacher aus, als es sich in der Praxis teilte. Da wir jüngst eine Packung Arzt-Spatel bekommen hatten, habe ich natürlich die genommen – für Eisstiele war es jetzt zu spät, obwohl sich meine Kinder über neuen Eiskauf bestimmt gefreut hätten :-). Immerhin ziert die gebastelte Schneeflocke nun die Zimmertür des kleinen Eiskönigin-Fans aus unserem Hause. Übrigens eine tolle Anregung zum Nachmachen aller kleinen Mädchen, die auf Anna und Elsa stehen ;-).

Wenn ihr nun weitere Anregungen für kreative Geschenke oder Deko zu Weihnachten haben möchtet, schaut mal hier ins Buch hinein. Dort gibt es noch richtig tolle Ideen für Schalen, Flaschen etc. aus Beton – die sind ja auch gerade total angesagt…

Falls ihr – wie ich – Gefallen an den Büchern gefunden habt, habe ich zu guter Letzt noch die nackten Fakten zum Nachbestellen…

Klorollenbastelbuch WeihnachtenSchmitt, Gudrun (2015): Das Klorollen-Bastelbuch Weihnachten. Stuttgart: frechverlag GmbH (TOPP-Kreativ).

Hardcover, 96 Seiten, Bastelideen sind auch geeignet für kleinere Kinder

ISBN: 978-3-7724-7587-0 ; € 12,99

Weihnachtswunderland Topp kreativ

verschiedene Autoren (2015): Komm mit ins Weihnachtswunderland. Kreative Weihnachtsrituale für ein zauberhaftes Fest. Stuttgart: frechverlag GmbH (TOPP-Kreativ).

Hardcover, 143 Seiten inkl. Weihnachtswundertüten

ISBN: 978-3-7724-7560-3; € 19,99

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

3 comments on “Weihnachten kann kommen!”

    • Man müsste vielleicht mal eine Blogparade auf die Beine stellen: Zeig mir deine schönsten Klorollen-Basteleien – oder so. Ich finde, davon kann man nicht genug basteln. Vertreibt so schön die Langeweile…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.