Eigentlich wollte ich diesen Post zuerst nicht schreiben, denn immerhin werde ich euch heute  noch einen Einblick in das Wochenende durch den #WiB geben. Dann wiederum habe ich mich doch noch entschieden, einen Text für die Sammlung von Frau Brüllen zu produzieren – weniger Bilder, aber mehr Text. Denn es wird Veränderungen geben!

Veränderungen kommen nicht immer über Nacht

nachdenklich, Entscheidungen treffen WMDEDGT

Manchmal brauche ich sehr lange, um eine Entscheidung zu fällen. Bei vielen Dingen zerbreche ich mir wochenlang den Kopf und kann mich doch nicht durchringen, eine finale Entscheidung herbeizuführen. Dennoch haben mich die Belastungen der letzten Wochen immer mehr in eine Richtung gelenkt. Das, was keinen Wert mehr hat und keine Erfüllung bringt, muss verändert werden.

In meinem Fall sind das viele Kleinigkeiten und vor allen Dingen eine Einstellung zum Leben und zu mir selbst. Ich brauche mehr Quality-Time mit mir selbst, mein Leben kann sich nicht mehr nur um das Glück meiner Kinder drehen, sondern muss auch mir etwas bringen. Zeit, Lebensqualität und vor allen Dingen Gelassenheit.

Deshalb habe ich nicht nur entschieden, den Sonntagmorgen lange im Bett zu verbringen, sondern auch meinen Platz am See und somit mein zweites Zuhause im Wohnwagen aufzugeben. Beides nimmt heute Einfluss auf die Frage nach dem WMDEDGT im Juni :-). Daher spanne ich euch nicht länger mit Erklärungen am Rande auf die Folter, sondern komme mal zu den Ereignissen des Tages!

Ein entspannter Sonntagmorgen

Heute konnte ich halbwegs ausschlafen, bevor meine kleine Biene unter meine Decke kroch. beide kuschelten wir uns aneinander und schauten Kinderfernsehen. Seitdem ich weiß, dass es am Sonntagmorgen Löwenzahn und Löwenzahn Classics gibt, schaue ich begeistert mit den Kindern fern. Schon schön, wenn man eine eigene Kindheitserinnerung mit den eigenen Kindern teilen kann :-).

Vom Bett aus hatte ich mir mein Macbook geschnappt und mich mit dem Thema Auszeit beschäftigt. Da die Kinder in den Sommerferien eine Woche bei der Oma an der Nordsee verbringen, habe ich mir für eine Auszeit auch etwas einfallen lassen und nach Appartments/Ferienwohnungen in Holland geschaut – einmal Auszeit ohne Kinder. Knappe 1,5 Std. habe ich gesucht und gesucht und gesucht. Gar nicht so leicht, aber immerhin habe ich nun etwas für 4 Tage gefunden und freue mich auch schon drauf – quasi als Belohnung für ein wichtiges schulisches Vorhaben, dass ich in den Sommerferien erledigen und dafür nochmal alle Kraft bündeln muss.

So kam es, dass wir auch erst um 11 Uhr Brötchen zum Frühstück hatten und die Kinder auch jetzt noch im Schlafanzug durch die Gegend springen. Umperfekt ist halt nicht mal schlecht!

Einen Wohnwagen verkaufen…

Nach dem Frühstück habe ich mich an meinen Hauptrechner gesetzt und Fotos vom Wohnwagen ausgewählt. Immerhin muss jetzt ein aussagekräftiger Flyer entstehen, der Interessenten für unseren großen Wohnwagen anlockt. da ich von jetzt auf gleich alles aufgeben möchte, wäre es mir ein Liebes, wenn die Interessenten gleich alles auf einmal nehmen und sämtliche Einrichtung, Geschirr und alles drum herum behalten. Damit biete ich sozusagen ein Rundum-Paket an: Wohnwagen mit allem Drum und Dran kaufen und am besten gleich damit Urlaub machen.

Wohnwagen zu verkaufen

Es wäre so schön, wenn sich eine Familie findet, die den Campingurlaub ebenso lieb gewinnt, wie wir es gemacht haben. Ist zwar ein blöder Zeitpunkt, weil der Platz nun richtig fertig gemacht wurde und nun quasi der Zeitpunkt wäre, die Früchte der Arbeit im Frühjahr zu ernten und sich ganz entspannt an den See zu setzen und zu relaxen, aber es fühlt sich für mich gerade nicht mehr richtig an und ich blicke auf etwas Neues. Seitdem ich nämlich am letzten WE eine Probefahrt mit einem neuen Auto gemacht habe, kann ich gar nicht mehr abwarten, endlich eine neue Familienkutsche zu erstehen.

Und wenn ich dann den leidigen Flyerkram erledigt und das Angebot zusätzlich bei eBay-Kleinanzeigen eingestellt habe, werde ich heute am frühen Nachmittag den Grill anheizen und den Sonntag im Garten schön ausklingen lassen.

Und was machst du heute eigentlich den ganzen Tag?

Ein paar Antworten gibt es bereits hier.

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

1 comment on “WMDEDGT im Juni”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.