Im April habe ich mir ein „Packendes für mich“ gegönnt (Beitrag dazu hier). Ich habe mich über die schönen Sachen gefreut und mir immer mal wieder vorgenommen, das Blechtöpfchen zu verschönern. Nun bin ich in der letzten Woche mal dazu gekommen und darf mich nun über einen schönen Blumentopf freuen. Passenderweise lag im Päckchen von Ricarda ein Seedrall dabei, den ich natürlich gleich eingepflanzt habe. Heute habe ich die ersten Pflänzchen sprießen sehen…

Aber erstmal langsam, zuerst zeige ich euch meinen DiY-Blumentopf in Bildern…

Packendes für mich, Blumentopf DiY

Und nun trägt das niedliche kleine Töpfchen etwas in sich. Es dauert keine 9 Monate, aber dann habe ich wieder Liebe in meiner Hütte <3 !

DiY Blumentopf, Liebe

Ich bin gespannt, auf welche Blumen und Pflanzen ich mich freuen darf. Auf dem Seedball war lediglich ein Herzchen abgedruckt…

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.