An diesem Wochenende hatte ich wieder ganz viel Zeit für mich, die ich mir gut eingeteilt habe. Viel Arbeit, etwas Haushalt und einen entspannten Abend mit gutem Essen und DVD. Außerdem konnte ich ausschlafen und meinen Sonntag ganz entspannt beginnen.

Das ganze Paket ist mehr als Gold wert und stärkt mich hoffentlich für die kommende Woche.

HelloFresh Kochbox

Weitere #Sonntagsfreuden, Momente echten #Sonntagsglücks oder aber andere tolle Sonntage könnt ihr entdecken, wenn ihr den Links folgt.

Habt noch einen schönen Sonntag!

7 Comments on Gutes Essen => #Sonntagsfreude, #Sonntagsglück

  1. mjam, gut dass Du mich erinnerst, ich muss langsam mal mein Gulasch anbraten, sonst kauen meine maulfaulen Männer wieder mit langen Zähnen drauf rum und behaupten, ich können nicht weich kochen. pfffft. 😉

    Liebe Grüße, Claudia

    PS: sehr schöner Blog – cool, dass der Aufruf so fix funktioniert hat. Ich stöbere gern noch weiter, aber erst mal … siehe oben.

    • Danke für den Kommentar. Auf zartes Gulasch könnte ich jetzt auch… Aber bei mir gab es heute Süßkartoffel aus dem Ofen mit Rohkost-Salat und Joghurtsauce -war auch lecker!
      Wünsche dir auf alle Fälle noch einen schönen Sonntag und freue mich schon auf regen gegenseitigen Austausch!
      Liebe Grüße
      Yvonne

  2. Oho, das schaut ja verführerisch lecker aus! Ich liebe ja Süßkartoffel, ich mag sie in allen Varianten.
    So ein Wochenende zum Durchschnaufen ist unheimlich wichtig. Bei mir ists aber manchmal so, dass ich mir dann so viel vornehme, dass mich das dann wieder stresst und mich blockiert.
    Naja, ich werds auch noch lernen 🙂
    Alles Liebe und eine schöne Woche, Babsy

  3. Ui, das sieht echt lecker aus.
    Schön, dass du so einen entspannten Sonntag hattest.
    Ich wünsch dir auch eine schöne Woche und danke dir für deinen Besuch, Jana
    (Bei uns ist immer viel los zum Wochenende -heute war gemeinsames Werkeln angesagt.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.