Kategorie: Spiele und Spielzeuge

In unserem Familienblog testen wir Spiele und Spielzeuge und geben unsere ehrliche Meinung preis. Was uns nicht gefällt, kommt nicht auf den Blog. Aber auch Spiele und Spielzeug, das uns gut gefällt werden komplett beleuchtet. Finden wir Mankos, stellen wir sie ehrlich dar.

Lange Autofahrten überwinden: digitale Spiele (Anzeige)

digitale Spiele auf Autoreisen

Sommerferien = Urlaubszeit! Viele Familien reisen mit dem Auto und hören typische Floskeln von der Rückbank:

„Ist es noch weit?“, „Wie lange müssen wir noch fahren?“, „Wann sind wir endlich da?“, „Mir ist langweilig!“, „Ich will nicht mehr im Auto sitzen..!“ und munter geht es weiter. Zwar freuen sich die Kinder auf Tapetenwechsel, hassen es aber, mehr als zwei Stunden dafür zu fahren. Sie können genug Kram zur Beschäftigung im Rucksack haben, irgendwann kommt der Punkt, an dem nichts mehr hilft und die sich die Reiseumstände ziehen wie ein langes Kaugummi.

Für unsere letzte lange Reise nach Dänemark hatten wir aber erstmals digitale Spiele dabei, die die lange Reisezeit recht spielerisch verstreichen ließ. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Nintendo – Story of Seasons (Rezension)

Story of Seasons

Nintendo und ich – eine Freundschaft, die lange brach lag und nun wiederbelebt wurde. Nintendo-Geräte sind mir nicht fremd und über Gespräche mit den Schülern bekomme ich durchaus einen Einblick in aktuelle Themenwelten und Interesse. Meine eigenen Kinder hatten davon jedoch noch nichts mitbekommen- bislang konnte ich das Interesse an Wii und 3DS abwimmeln und die Mädels für gemeinsame nicht-virtuelle Spiele begeistern. Zwar klappt das jetzt immer noch, doch seitdem ein Nintendo-Gerät bei uns Einzug gehalten hat, wird auch schon mal in eine virtuelle Welt eingetaucht und mit dem Spiel Story of Seasons das Leben auf einer Farm virtuell erlebt. (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

Klack! => Spielfreude für Jung und Alt (Rezension)

Klack AMIGO Spiele

AMIGO Spiele haben in unserem Heim Einzug gehalten und sorgen für geselliges, lautes und vor allen Dingen lustiges Spielvergnügen. AMIGO ist mir nicht neu – Klassiker wie HalliGalli gibt es schon seit Jahren und haben auch mich einst zu schnellen Spielrunden mit der Großen verleitet. Was mir aber dennoch neu ist, ist Klack! – ein besonders schnelles Spiel, das besonders die Konzentration kleiner und großer Mitspieler fordert… (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

#Regentage => Tipps gegen Langeweile #2

Kinderspiele

„Mama, kannst du mit mir spielen?“

Ein Satz, den ich in letzte Zeit häufig höre. Wenn das Wetter so mies ist, dass noch nicht mal mit Gummistiefeln, Matschige und Regenjacke ein Gang nach draußen möglich ist, höre ich diesen Satz immer öfter. Was das Kind möchte, ist Aufmerksamkeit und Zuwendung im Kampf gegen seine Langeweile. Kann und will ich das? Nicht immer, denn Langweile muss aushaltbar sein. Aber manchmal hab ich richtig Lust darauf, mit den Kindern Spielfreude zu teilen. Zum Beispiel dann, wenn es um Brettspiele geht… (mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂