***Werbung***

Vokabeln lernen, abfragen und alles richtig aussprechen. Der Ernst des Lebens hat nun wieder begonnen. Für meine Tochter sogar mit einem ganz neuen Kapitel, denn als Schülerin der sechsten Klasse startet sie nun mit der zweiten Fremdsprache. Bei der Entscheidung tat sie sich etwas schwer, denn die Schnupperunterrichtsstunden zu den Fremdsprachen haben ihr gut gefallen. Das Zünglein an der Waage brachte dann aber der Freundeskreis. Latein wollte niemand und somit entschloss sie sich für Französisch. Für mich ganz gut, denn auch ich hatte jahrelang Französischunterricht und hatte auch mein Abitur in diesem Fach abgelegt. Doch wenn ich ans Vokabellernen denke, hat sie heute deutlich bessere Möglichkeiten. Mit der Cornelsen Vokabeltrainer-App geht das Ganze sogar spielerisch, mehr dazu aber später.

(mehr …)

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂