Schlagwort: Vorwerk Twercs

Ein selbstgemachtes Schmuckboard (Anzeige)

Schmuckboard Vorwerk Twercs

Vor wenigen Tagen hatte ich euch schon einen kleinen Einblick auf meine neueste Errungenschaft gegeben – ein Schmuckboard oder eine Pinnwand aus Stoff. Die treffende Bezeichnung liegt im Auge des Betrachters und des späteren Nutzens.

Doch bevor ich euch erzähle, wie so etwas geht, sollte ich wohl mal bei den Wurzeln anfangen. Gedanklich spule ich jetzt die Zeit um drei Wochen zurück… (mehr …)

Wer will fleißige Handwerker sehen …? (Anzeige)

Vorwerk Twercs Säge

… der muss zu uns Kindern gehen!                    *** Anzeige ***

Wer kennt dieses Kinderlied nicht? Fleißige Handwerker werden heutzutage immer weniger. Wie mir aus unterschiedlichen Kreisen berichtet wurde, gibt es immer weniger junge Menschen, die sich für ein Handwerk interessieren. So viele Lehrstellen sind hier noch unbesetzt – das zieht sich durch sämtliche Branchen. Selbst wenn dann doch jemand Interesse an einer handwerklichen Ausbildung hat, ist das Verständnis von Theorie und Praxis im Vergleich zu früher etwas mau. Das zumindest berichteten mir verschiedene Handwerker, die sich über ihre Azubis beklagten. Woran kann das liegen? Streben immer mehr Schüler nach anderen Werten, nach schulischer Ausbildung oder anderen Berufszweigen? Ist das Handwerk nicht mehr attraktiv? Oder hat sich das Leben in den Haushalten so sehr gewandelt, dass Kinder keinen Bezug mehr zu praktischen Tätigkeiten haben?  Die Antworten auf diese Fragen kann ich nur vermuten… (mehr …)