Der Sommer ist da und unsere Einschulung rückt immer näher. Das bedeutet für mich, dass ich mich an die Nähmaschine setze und eine Schultüte nähe. Wobei eine Schultüte nicht ganz richtig ist, denn auch für mein Patenkind habe ich eine genäht. Doch darüber berichte ich in der nächsten Woche. Heute stelle ich euch die Schultüte für meine Tochter vor.

Stoffauswahl für die Schultüte

Zu Beginn des Projekts habe ich mich ziemlich geärgert. Warum musste ich es mir nur in den Kopf setzen, für die Kleinste eine Schultüte zu nähen? Bei der Großen habe ich auch frei nach Schnauze gebastelt und was ganz Ordentliches zustande gebracht.

Kannkind, Schultüte basteln, Schultüte mit Katze, Schultüte für Mädchen selber machen

Doch das mit dem Nähen kann ja nicht so schwierig sein. Dass alles schon am passenden Stoff hapern kann, hatte ich so nicht vorausgesehen. Als Mia and Me-Fan sollten nämlich auch Mia und Onchao vorhanden sein. Leider habe ich keinen Lizenzstoff in Baumwolle davon gefunden. das Projekt drohte zu scheitern, denn Stoffe drucken zu lassen, traue ich mir nicht zu. Also bestellte ich einen schlichten hellpinkfarbenen Unistoff und noch was Buntes mit Schmetterlingen, Blumen und Libellen. Das ist mit Mia and Me ja sehr verbunden.

Ein Schnittmuster für die Schultüte erstellen

Um das ungefähre Maß des runden Rohlings zu erhalten, habe ich ihn auf Zeitungspapier gelegt und einmal rund abgerollt. Natürlich habe ich die entsprechenden Umrisse mit Edding markiert.
Schnittmuster für eine runde Schultüte

Für den Kragen der Schultüte habe ich übrigens eine extra-Form kreiert und on top gesetzt. Danach habe ich die einzelnen Bahnen unterteilt, die Stoffe entsprechend zugeschnitten und mit Nadeln fixiert.Schultüte für Mädchen nähen

Das passte schon mal ganz gut. Dann ging es ans Nähen.

Stoffe zusammennähen

Vor dem Nähen habe ich die Stoffe natürlich noch gebügelt. Da sie recht griffig waren, habe ich auf Vlieseline verzichtet.Stoffe für Schultüte kombinieren, Mädchen-Schultüte nähen

Obwohl das Ganze recht ansehnlich war, fehlte meiner Tochter noch das gewisse Extra. In meinen Webbändern suchte sie Zackenlitze und zwei Webbänder halbwegs passend heraus. Diese nähte ich an, aber trotzdem fehlte etwas.

Eine Schultüte mit Mia and Me

„Mama du wolltest doch was mit Mia and Me nähen!“ All meine Erklärungen über nicht existierenden Baumwollstoff liefen ins Leere. Durch Zufall fand ich bei Ebay Bügelbilder mit Transferfolie. Das war es! Die Bewertungen waren nicht so berauschend, doch trotzdem versuchte ich es. Nach etwa einer Woche kam die Lieferung an. Der Tochter gefielen die Bildchen auf Anhieb. Also bügelte ich sie für sie auf.Schultüte mit Bügelbildern aufpumpen, Mia and Me Schultüte nähenJetzt war sie Feuer und Flamme und ließ mich keine Sekunde mehr aus den Augen. Geduldig wartete sie neben der Nähmaschine darauf, dass ich die Schultüte fertig mache. Auf links dem Rohling angepasst und mit Nadeln abgesteckt – das fand sie sehr komisch. Doch dann dreht ich nach dem Nähen alles auf rechts und ein Strahlen durchzog ihr Gesicht.

Meine Wenigkeit war eher ein wenig traurig, denn die Bügelbilder wirken auf dem hellpinken Untergrund nicht wirklich schön. Es hätte wohl weiß sein müssen… Aber das Kind wollte pink und ist mit der Schultüte auch so sehr glücklich. So sehr, dass sie allen Menschen der Nachbarschaft erstmal gezeigt werden musste :-).

Mia and Me Schultüte Selbermachen, Mia and Me Schultüte

Für das Foto haben wir die Schultüte schon mal mit Stofftieren gefüllt, denn an der Kragenweite werde ich wohl noch etwas kürzen. Was am Ende enthalten sein wird, zeige ich euch auch bald. Nur die Kleine darf das dann natürlich nicht sehen :-).

In der nächsten Woche zeige ich euch auch noch die Cars-Schultüte für mein Patenkind.

Verlinkt bei handmadeontuesday und creadienstag.

Gefällt dir der Beitrag? Dann freue ich mich übers Teilen 🙂

6 comments on “DIY zur Einschulung: Schultüte nähen”

  1. Erst Mal viel Spaß bei der Einschulungsfeier! Ein wichtiger Tag und dann noch eine so schöne Schultüte. Super!
    Als unsere „Kleine“ vor 17 Jahren eingeschult wurde, hatte ich nicht den Nerv etwas alleine zu gestalten, eigentlich schade.
    Deine Schultüte gefällt mir echt gut und ich bewundere Menschen, die nähen können.
    LG Susanne

  2. Hallo

    Ach ist die schön geworden! Und auch die erste war toll!

    Ich habe noch 3 Jahre Zeit bis ich mich an eine Schultüte setzen kann 😉

    Liebe Grüße
    Nadine

  3. Oh da fühle ich mich gleich zurück in meine Kindheit versetzt! Die Schultüte am ersten Schultag war wirklich was ganz tolles 🙂
    Deine ist sehr hübsch geworden, gefällt mir sehr gut 🙂

  4. Die Bügelbilder waren ja eine praktische Lösung für das Problem 🙂 Die Schultüte ist richtig toll geworden, nun bin ich auf die letzte gespannt!

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.